Tastergeschwindigkeit auf einer Kurvenscheibe erhöhen

Dieses Thema im Forum "Steuerungstechnik" wurde erstellt von TheMechanic, 12. März 2015.

  1. TheMechanic

    TheMechanic Neues Mitglied Student B.Eng.

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Guten Morgen,

    für eine kleine Hausübung muss ich mir überlegen welche Möglichkeiten es gibt, die Geschwindigkeit, die ein Taster einer Kurvensteuerung ausführt, zu erhöhen.
    Zu diesen Möglichkeiten soll ich dann auch einen Nachteil nennen.

    Also eine Möglichkeit wäre doch einfach die Drehzahl der Kurvenscheibe zu erhöhen?!Aber welcher Nachteil ergibt sich bei dieser Lösung?

    Ich hoffe auf eure Antworten

    TheMechanic
     
  2. Marc

    Marc Admin Doktorand Master of Science

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    @TheMechanic , Willkommen auf p4t!

    Am besten Du überlegst und begründest Dir das anhand einfacher Zusammenhänge.

    Der Taster wird durch die Kurvenscheibe ausgelenkt. Die Art und Weise wie er diese Bewegung ausführt, wird durch die Form der Kurvenscheibe bestimmt und festgelegt.

    Ganz allgemein gilt doch für die Taster-Geschwindigkeit: $v=\frac{ds}{dt}$
    Mit etwas Überlegung folgt daraus:
    $$v=\frac{ds}{d \alpha} \cdot \frac{d \alpha}{dt}$$
    Der erste Teil stellt die Steigung der Kurve, der zweite Teil die Winkelgeschwindigkeit dar.

    Wir haben demnach die zwei Einflussgrößen auf die Geschwindigkeit des Tasters identifiziert.
    • Steigung der Kurvenscheibe
    • Winkelgeschwindigkeit der Kurvenscheibe

    Viele Grüße

    Marc
     
    TheMechanic gefällt das.
  3. TheMechanic

    TheMechanic Neues Mitglied Student B.Eng.

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hi Marc,
    danke für deine Erklärung - das verstehe ich jetzt.

    Mir fehlen jetzt noch die Nachteile der Einflussgrößen.

    Zur Erhöhung der Winkelgeschwindigkeit der Kurvenscheibe habe ich mir überlegt, dass die Lager höher beansprucht werden und auch der Motor mehr leisten muss.

    Was ist aber der Nachteil wenn ich nur die Steigung der Scheibe, also die Form, ändere?

    TheMechanic
     
  4. Marc

    Marc Admin Doktorand Master of Science

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Das ist zwar prinzipiell richtig aber ich denke das ist eher weniger das Problem, bei der Erhöhung der Drehzahl.
    Der Taster hat wie jeder Körper eine gewisse Massenträgheit. Das bedeutet es existiert eine kritische Drehzahl der Kurvenscheibe bei welcher der Taster der Bewegung nicht mehr folgen kann.

    Auch die Steigung der Kurvenscheibe kannst Du nicht beliebig erhöhen. Problem hierbei: Irgendwann werden die Winkelschritte, die der Taster ausführen soll, so groß, dass der Taster sich verhakt/ verklemmt.

    Viele Grüße

    Marc
     
    TheMechanic gefällt das.
  5. TheMechanic

    TheMechanic Neues Mitglied Student B.Eng.

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich wollte dir kurz eine Rückmeldung geben. Die Hausübung wurde heute eingesammelt und unter anderem diese Aufgabe besprochen. Es hat alles genau so gestimmt :)
    Danke!
     
    Marc gefällt das.

Diese Seite empfehlen